Auf unserer individuell zusammengestellten Rundreise hat uns das Hotel „The Sands“ besonders gut gefallen. Es liegt direkt am traumhaften, goldgelben feinen Sandstrand von Khao Lak. Dieser lange Sandstrand läd zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Durch die Weitläufigkeit hat man den Strand teilweise für sich alleine. Das Hotel ist modern eingerichtet und die thailändische Gastfreundlichkeit durchläuft alle Bereiche. Mit unseren zwei Kindern wurden wir in den großzügigen und freundlich eingerichteten Familienzimmern untergebracht. Die schöne Poolanlage mit Blick auf das Meer, läd zu einer entspannten Abkühlung ein. Sonnenschirme und Liegen stehen  reichlich, mit direkten Meerblick, im Garten kostenlos zur Verfügung. Das Frühstück war köstlich und die Auswahl riesig. Das ein oder andere Abendessen haben wir direkt am Strand im Talay Restaurant eingenommen. Das Rauschen des Meeres war dabei unser ständiger Begleiter – herrlich! Die abendlichen kleinen Showeinlagen, wie z.B. Feuerschlucker, waren vorallem für die Kinder eine tolle Abwechslung. Das Hotel bietet einen Transfer in den kleinen Ort von Khao Lak an – kleinere Shoppingmöglichkeiten gibt es auch in unmittelbarer Nähe des Hotels.

Fazit: ein tolles, erholsames Hotel, ohne aufdringlicher Animation, in einer traumhaften Landschaft mit vielen Ausflugsmöglichkeiten.